Banca Popolare di Sondrio (SUISSE)
Unsere Produkte und Dienstleistungen

>  Nach Kunden
>  Nach Bedürfnissen
>  Produkte und Dienstleistungen
> GoBanking
> Direct Banking
> Jahresberichte
> Popso (SUISSE) Fund SICAV
> Informationen anfordern
> Kontoeröffnungsantrag
> Antragsformular zur Säule 3a
> Antragsformular für Fondssparplan
> Zahlungsformular BPS Pay
 
> Tarifblatt und Zinssätze
 

Jahresergebnisse 2011 - Pressekonferenz

02 Februar 2012


Der Verwaltungsrat der Banca Popolare di Sondrio (SUISSE) hat in seiner Sitzung vom 30. Januar 2012 den Jahresabschluss für 2011, das sechzehnte Geschäftsjahr seit Gründung, geprüft und genehmigt.

Der Nettogewinn beläuft sich auf CHF 3’217’141.-, was einem Rückgang von 31,56% entspricht. Angesichts der sowohl auf wirtschaftlicher als auch auf finanzpolitischer Ebene weiterhin angespannten internationalen Lage sowie der unvorteilhaften Marktentwicklung – die sich speziell in der anhaltenden Verflachung der Zinskurve und in den beinahe bei null liegenden Zinssätzen ausdrückt – handelt es sich dabei um ein befriedigendes Ergebnis.

Mehrere Einzelheiten finden Sie im Anhang

Medienberichte

tio.ch
ticinonews.ch
ilbernina.ch
reteuno.rsi.ch

 
Herunterladen des Dokuments
Medienmitteilung.pdf
(41 Kb) >

Direzione Generale BPS SUISSE